Coburg Albertsplatz

CarSharing in der Vestestadt

 Coburgs erster CarSharer-Anbieter

Was ist CarSharing?

Beim CarSharing schließen sich mehrere Personen zusammen, um sich mehrere Autos  und damit die Kosten, zu teilen. Damit sie das nicht selbst organisieren müssen, bieten Autoteiler-Organisationen diesen Service an. Dabei geht es nicht nur um Geld, sondern um eine optimale Auslastung der Fahrzeuge. AUTOparat ist als eingetragener Verein organisiert.


CarSharing eigenet sich besonders, falls:

  • du nur gelegentlich ein Auto brauchst
  • du mal einen Zweitwagen benötigst
  • du hin und wieder sperrige Lasten oder viele Menschen transportieren möchtest, ohne dir dafür extra ein größeres Auto anzuschaffen

Im Gegensatz zu klassischen Autovermietungen lohnt sich CarSharing insb. auch für kürzere und spontane Nutzungen (z.B. Einkäufe, Besuche). Die Mindestbuchungsdauer liegt bei gerade mal 30 Minuten. Zeitlich und organisatorisch ist es wesentlich unkomplizierter. 


Unser CarSharing-Service ist stationsbasiert, d.h. die Fahrzeuge haben feste Stellplätze im Stadtgebiet.


Möchtest du mehr über CarSharing mit AUTOparat erfahren? Hier findest du alles, was du wissen musst. 

Carsharing Autos

CarSharing

  • Einmalige Aufnahme und Einlage einer Kaution
  • Du musst dich weder um TÜV, noch Versicherung kümmern
  • Alle Kosten (Spritkosten, Verschleiß, etc.) sind im Fahrpreis inklusive
  • Mit der Kundenkarte Fahrzeuge von AUTOparat-CarSharing fahren
  • Mit der Karte auch bundesweit auf die Autos im Flinkster-Verbund zugreifen
  • Einfache Buchungen im Web, per App oder Telefon
  • Einfache monatliche Abrechnung
Wurzeln

Unsere Motivation

Unsere Motivation ist, einen wesentlichen Anteil zum Umweltschutz beizutragen, aber auch, die Mobilität in unserer Stadt neu zu denken und zu formen. 

Durch die Art des Autoteilens können Fahrten des öffentlichen Verkehrs ideal ergänzt werden. Es stellt eine umweltfreundlichere und preisgünstigere Alternative zu wenig genutzten Privatfahrzeugen dar.

CarSharing schärft das Bewusstsein, wann und für was ein Auto wirklich gebraucht wird.

Coburg Marktplatz

Unsere Geschichte

Jeder fängt mal klein an - so wie wir. Aus einer gemeinsamen Vision haben wir zusammen Schritt für Schritt etwas ausprobiert. Darauf sind wir stolz.

Den Verein gibt es seit 1995. Aktuell hat der Verein zwei Fahrzeuge und ca. 40 Mitglieder.
Seit 2020 stehen wir in Kooperation mit dem Bamberger Carsharing Anbieter ‘meiaudo’ und somit auch in der Carsharing Familie Flinkster (CarSharing-Angebot der Deutschen Bahn).

Nun wollen wir weiter wachsen und unsere Vision noch weiter nach Außen tragen.

Brücke

Unsere Vision

Wenn mehr Menschen auf CarSharing zurückgreifen, wirkt sich das positiv auf das Klima und die örtlichen Verkehrsstrukturen aus. Es ist ein Beispiel für einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen. 

In einer kleineren Stadt wie Coburg sollten die öffentlichen Verkehrsmittel und ein umfangreiches Carsharing-Netz für eine gute Abdeckung der Mobilität sorgen können. Dies sorgt dafür, dass weniger Autos auf den Straßen unterwegs sind und sich die Parkplatzsituation entspannt.

Willkommen!

Kontakte

Wir freuen uns, von dir zu hören! Melde dich bei uns.